Coronavirus – Bootshaus geschlossen!

Um die Einhaltung der Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus der Landesregierung Baden-Württemberg sicherzustellen:

  • Stellen wir den Ruderbetrieb bis auf Weiteres ein.
  • Ist das Bootshaus für jegliche Aktivitäten geschlossen und der Sportbetrieb komplett eingestellt.

Das bedeutet:

  • Die Benutzung des Bootshauses, des Kraftraums und der Ergometer ist untersagt.
  • Die Benutzung der Boote untersagt.
  • Der Verein ist geschlossen.

Die geplanten Anfängerkurse für Jugendliche und für Erwachsene sind abgesagt. Momentan sehen wir auch noch keine belastbare Grundlage für die Festlegung von Ersatzterminen.
Anfragen zu den kommenden Anfängerkursen nehmen wir dennoch entgegen (Kontakt) und werden alle Interessenten über neue Kurstermine informieren, sobald die Lage wieder überschaubar ist.