AOK-Radsonntag 2017

Die Räder drehen sich wieder 

Der AOK-Radsonntag bietet die perfekte Gelegenheit sich mit seinem Fahrrad wieder auf die Straßen zu trauen. Am 18.06.2017 wurde wieder ein Teil der B27 für Autos gesperrt. Die 34 km lange Radstrecke von Heilbronn bis Mosbach führte meist direkt am Neckar entlang und an vielen Orten vorbei.

Selbstverständlich gehörte die Stauferstadt Bad Wimpfen auch dazu. Sie nutzte die Neckarbrücke, um dort etwas Programm und natürlich auch Essensmöglichkeiten zu bieten. Auch in diesem Jahr trugen wir mit unserem Weißwurstfrühstück und selbstgebackenen Kuchen zur Verköstigung der Radfahrer bei. Vor allem die kühlen Getränke waren an diesem Tag sehr begehrt, denn die 26 °C fühlten

sich dank dem Sonnenschein und körperlicher Bewegung viel wärmer an. Da konnte auch der angenehme Wind nicht viel ausrichten. Für alle, die auch am Rudern interessiert waren, boten wir wieder unser Schnupperrudern an. Hierbei konnte man sich einfach mal so ins Boot setzten und ein bisschen in die Bewegung des Ruderns hinein fühlen.

Maren Schuh